Das GIS in Stade

Im jungen Stader Stadtteil Ottenbeck, wo früher Bundeswehrsoldaten ihren Dienst absolvierten, wagen seit über zehn Jahren junge Unternehmen den Schritt in die Selbstständigkeit. Und das höchst erfolgreich. Unterstützung erfahren sie dabei vom GIS, dem Gründungs- und Innovationszentrum Stade. Die Idee dahinter ist gleichermaßen simpel wie überzeugend: Fördern und Fordern.


Aktuelles
04.07.18 11:10

Julia Zazoff ist "Frau Fabelhaft"

gelernte Köchin betreibt das erste biozertifizierte Catering-Unternehmen in Stade

freie Bürofläche

Aktuell sind ein kleines und ein großes Büro frei.